Ganzheitliche Entspannung

durch eine Kombination aus Progressiver Muskelentspannung, Kurzzeitentspannungsmethoden, Meditation und Achtsamkeit

 

Mehr als nur Muskelentspannung

Wer unter Stress steht, dessen Muskeln sind übermäßig angespannt. Durch ein Muskelentspannungstraining können Sie dem Stress auf der körperlichen Ebene entgegenwirken. Muskeln sind lernfähig. Schon nach wenigen Übungssequenzen erinnern sich die Muskeln daran, wie sie ihre Grundspannung reduzieren können.

Dies führt zu mehr innerer Ruhe und zu einer tiefgreifenden Regeneration, sowohl auf der körperlichen als auch der geistigen Ebene.

 

Ausgeglichener Energiehaushalt

Sorgen Sie für einen ausgeglichenen Energiehaushalt. Lernen Sie Kurzzeitentspannungsmethoden kennen, die Sie in Ihren Alltag einbauen können. Dadurch schaffen Sie sich kleine Inseln der Erholung  und können so Ihre Energiereserven zwischendurch immer wieder auftanken.

 

 

 

Ruhe und Erholung für den Geist

Gelassenheit finden in einer hektischen Welt. Meditation bedeutet Ruhe und Erholung für den Geist.  Einfach mal innehalten und die Aufmerksamkeit auf die dabei auftauchenden Gefühle und Körperempfindungen richten, ohne diese zu bewerten. Im gegenwärtigen Augenblick verweilen, ohne immer abzuschweifen.

Dies muss regelrecht trainiert werden, da unser Geist inzwischen daran gewöhnt ist, ständig aktiv zu sein.

Geführte Meditationen und Fantasiereisen führen zu einer angenehmen Entspannung durch einfaches Zuhören. Die Worte der Texte sind so gewählt, dass es leicht fällt, Spannungen und Widerstände loszulassen. Dies fördert einen gesunden Umgang mit sich selbst und anderen sowie eine Stärkung des Selbstbewusstseins.

 

Den Autopiloten ausschalten

Durch Achsamkeitsübungen lernen Sie Tempo aus dem Alltag zu nehmen. Die Aufmerksamkeit wird ganz bewusst auf den Moment der Gegenwart gelenkt. Das bringt unseren Geist und unsere Gedanken zur Ruhe. Wir können uns besser konzentrieren, werden dadurch effektiver, die Fehlerhäufigkeit sinkt. Wir lernen, unser eigenes Tempo zu finden bzw. wiederzufinden. Eine sehr wirksame Methode, dem Stress zu begegnen.